Igeho Forum 05 – meet eat drink think: Willkommen in der Welt der Hoteliers und Architekten

Hoteliers und Architekten machen gemeinsame Sache: An
der zwischen dem 19. und 23. November 2005 in Basel stattfindenden Igeho 05 der Messe Schweiz, 21. Internationale Fachmesse für Gemeinschaftsgastronomie, Gastronomie und Hotellerie, veranstalten sie gemeinsam das Igeho Forum 05 – meet eat drink think.

Der Branchenverband hotelleriesuisse, die Hotelfachschule Thun und die Vereinigung Schweizer Innenarchitekten VSI.ASAI. spannen an der Igeho 05 zusammen: Das für die Fachmesse Igeho 05 gemeinsam organisierte Forum verkörpert die Markenwerte Erstklassigkeit, Erlebnis, Tradition und Internationalität. Schon jetzt ist klar, dass sich die neue Plattform zum Treffpunkt von Informations- und Wissensaustausch zur aktuellen und zukünftigen Welt der Hotellerie entwickeln wird. Durch die Zusammenarbeit der beiden Organisationen können die Kundenwünsche in visueller und informeller Weise gedeckt werden. Die Messebesucher erwartet ein professioneller Auftritt
in visionärem und überraschendem Kleid.

Multifunktionale Bar
Natürlich darf eine gediegene Bar nicht fehlen: Schliesslich soll sich das Igeho Forum 05 zum Branchentreffpunkt entwickeln. Als multifunktionale Bar, dient sie als klassische Theke, als Rezeption, als Empfang, aber auch als Info- und Wissenstheke. Da wird indes nicht nur geplaudert, diskutiert und philosophiert – auch Genuss hat Platz! Für diesen sorgen die Studenten der Hotelfachschule Thun mit einem eigens dafür konzipierten Food- und Beverage-konzept.

Stilvolle Inszenierung und vielseitige Referate
Eine integrierte Beleuchtung inszeniert die Bar als einen gläsernen und glitzernden Körper. Die Umsetzung wirkt effektvoll, neuartig sowie überraschend und visualisiert ein offenes und visionäres Denken. Kommunikation wird grossgeschrieben: Sowohl die Vereinigung Schweizer Innenarchitekten VSI.ASAI., als auch der Branchenverband hotelleriesuisse und die Hotelfachschule Thun betreiben auf dieser Plattform einen Info-Point. Hier können angeregte Diskussionen oder Besprechungen in einem etwas intimeren Rahmen geführt werden.
Spannende, vielseitige Fach-Referate und Präsentationen runden das Informations-Angebot dieses Messe-Bereiches ab. Das Detailprogramm ist unter www.igeho.ch abrufbar.


Anzeige:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.