Himmlische Festtage im Le Royal Méridien Hamburg

Das Weihnachtskulinarium An Heiligabend und über die beiden Weihnachtstage werden die Gäste des Le Royal Méridien von Chefkoch Oliver Lisso und seinem Team mit einem Kulinarium von Brunch über Lunch bis zu fünfgängigen Abendmenüs verwöhnt. Serviert wird im Le Ciel Restaurant et Bar in der 9. Etage sowie im neuen Event-Restaurant Le Soleil im 8. Stock – beide mit atemberaubendem Blick über die winterliche Außenalster und festlich dekoriert. Heiligabend gibt es beispielsweise Hummersuppe, gegrillten Atlantik-Steinbutt und rosa gebratene Entenbrust, an den Weihnachtstagen Jacobsmuscheln auf Kürbiskraut und Rehrücken mit Lebkuchensauce, jeweils mit Kaffee für 68 Euro, Beginn 18:30 Uhr. Zum weihnachtlichen Lunch (12 Uhr) werden vier Gänge, darunter gebratene Jacobsmuscheln mit Trüffeln und Vierländer Ente auf Johannisbeerrotkohl für 59 Euro vorbereitet.

weiter (Pressemitteilung gourmet-report.de auf businessportal24.com)


Anzeige:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.