DER FEINSCHMECKER-Bookazine “Die besten Rezepte der Spitzenköche” Neue Ausgabe der hochwertigen Sonderheft-Reihe

Hamburg (ots) – DER FEINSCHMECKER, Deutschlands führendes
Gourmet-Magazin, publiziert am 8. März 2006 das hochwertige Bookazine
(Mischung aus Buch und Magazin) “Die besten Rezepte der
Spitzenköche”: Von 2002 bis 2005 wurde die Elite der Kochkunst im DER
FEINSCHMECKER in der Rubrik “Koch des Monats” porträtiert _ jetzt
sind diese 20 Spitzenköche Deutschlands in einem Heft vereint. Ihre
Rezepte haben sie für die Ausgabe aktualisiert, die dazu passenden
Weintipps ebenfalls. Jeder Koch wird einzeln vorgestellt, mit jeweils
drei Rezepten, die seinen Stil repräsentieren _ stets raffiniert,
aber zugleich zum Nachkochen geeignet.

Mit dabei: Christian Bau (Restaurant “Schloss Berg”, Nennig),
Holger Berens (“Berens am Kai”, Düsseldorf), Gerd Eis (Restaurant
“Ente” im Wiesbadener Hotel “Nassauer Hof”), Sven Elverfeld
(Restaurant “Aqua” im Wolfsburger Hotel “Ritz-Carlton”), Marcello
Fabbri (Restaurant “Anna Amalia” im Weimarer Traditionshotel
“Elephant”), Ingo Holland (“Zum Alten Rentamt”, Klingenberg), Thomas
Kammeier (“Hugos” im Hotel “InterContinental”, Berlin), Johannes King
(Restaurant im “Söl’ring Hof”, Rantum/Sylt), Karl-Emil Kuntz
(“Gourmetrestaurant” im Landhotel “Zur Krone”, Herxheim), Claus-Peter
Lumpp (Restaurant im Hotel “Bareiss”, Baiersbronn), Thomas Martin
(“Jacob’s Restaurant” im Hotel “Louis C. Jacob”, Hamburg), Valéry
Mathis (“Erno’s Bistro”, Frankfurt), Eric Menchon (“Le Moisonnier”,
Köln), Harald Rüssel (“Landhaus St. Urban”, Naurath), Jörg Sackmann
(“Schlossberg” im Hotel “Sackmann”, Baiersbronn), Peter Scharff
(“Scharff’s Restaurant” im Hotel “Wartenberger Mühle”,
Wartenberg-Rohrbach), Elmar Simon (“Balthasar”, Paderborn), Hans
Stefan Steinheuer (“Steinheuers Restaurant” im Hotel “Zur Alten
Post”, Bad Neuenahr-Ahrweiler), Claudio Urru (“Top Air”, Flughafen
Stuttgart) und Joachim Wissler (“Vendôme” im Hotel “Schloss
Bensberg”, Bergisch Gladbach).

Das Bookazine zeigt auf 196 Seiten in opulenter
FEINSCHMECKER-Optik einen repräsentativen Querschnitt der aktuellen
deutschen Küchenlandschaft _ von Sylt bis Baiersbronn. “Die besten
Rezepte der Spitzenköche” kostet 12,95 Euro im Zeitschriftenhandel.
Zu beziehen auch über www.der-feinschmecker-club.de.

“Unsere hochwertige Bookazine-Reihe, die wir 2004 starteten, ist
ein Erfolgsmodell”, so Oliver Voß, Verlagsleiter Special Interest
Magazine im JAHRESZEITEN VERLAG. “Alle Ausgaben sind nahezu
ausverkauft.” Das nächste Bookazine, “Olivenöl”, erscheint am 26.
April 2006.

Originaltext: DER FEINSCHMECKER


Anzeige:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.