Trainer aus ganz Deutschland zu Gast in der Sandakademie im Dorint Novotel Krefeld

110 Tonnen Sand. Aus dem Flussbett der Maas. Im Garten des Dorint Novotel Krefeld aufgeschüttet.
Was zuerst nach grobem Unfug klingt, entpuppte sich als in Deutschland einmalige Trainingsmöglichkeit für Unternehmen: die AWZ Sandakademie.
In einer mit Spezialsand gefüllten Sandbox haben 50 Trainer, Weiterbildner, Geschäftsführer und Entscheider auf 12 x 10 Metern – Projektmanagement und Kommunikationsprozesse – direkt beim Bau von Sandskulpturen am Samstag, 24. Juni 2006 erleben dürfen.

Die besondere Beschaffenheit des Sandes erlaubt es, ihn in speziell angefertigten Formen mit Wasser vielfach zu kompaktieren (verdichten). So entsteht ein „Sand-Block“, der anschließend auch von Laien mit einfachen Werkzeugen und unter Anleitung von erfahrenen Trainern und Profi-Skulpteuren zu selbst entworfenen, phantasievollen Figuren und Formen verarbeitet werden kann.
Die AWZ Sandakademie ergänzt so ideal die vielfältigen Möglichkeiten für Teambuilding & Tagungs-Rahmenprogramme des Dorint Novotel Krefeld.

Ein Tag in der Sandakademie ist idealer weise in ein umfassendes Kommunikationstraining eingebettet, dass in den speziell auf Seminar- und Tagungsgruppen ausgerichteten Räumen des Dorint Novotel Krefeld stattfindet.
„Theoretisch gewonnene Erkenntnisse lassen sich so direkt praktisch umsetzen, praktisch Erlebtes kann unmittelbar theoretisch aufgearbeitet werden. Effizienter und zeitnaher ist eine solche Verknüpfung kaum denkbar.“ fasst Axel Zundler, Geschäftsführer der Ratinger Event- und Trainingsagentur AWZ GmbH, die die Sandakademie betreibt, die Möglichkeiten zusammen.

Im Prozess der Entstehung einer Sandskulptur lassen sich so z.B.
• zielorientierte Kommunikation üben,
• effiziente Projektabläufe direkt erlebbar machen,
• kreative Potenziale entdecken,
• „Gruppen“ zu „Teams“ formen.

Da das Ganze richtig viel Spaß macht und verlorene Energien durch die künstlerische Betätigung regeneriert werden, ist die AWZ Sandakademie auch für ein Incentive eine abwechslungsreiche Alternative abseits von Bowling- oder Gokart-Bahnen.
Eingebettet in den Sinnes- und Aktivitätspark des Dorint Novotel Krefeld lässt sich die AWZ Sandakademie hervorragend mit Outdoor-Aktivitäten wie z.B. Bogenschiessen und Klettern oder mit einem Barbecue unter freiem Himmel verbinden.
„Jetzt, da Krefeld eine Sandakademie hat und unser Meister Ponzelar auch in Sand verewigt wurde, kann das Motto der Stadt sicher bald umgeschrieben werden. Wie wäre es mit Stadt wie Sand und Seide?!“ freut sich Walter Sosul, Direktor des Dorint Novotel Krefeld.

Mehr Informationen unter www.sandakademie.de
zum Dorint Novotel Krefeld bei Tagungshotels online


Anzeige:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.