5 Sterne Superior für die MS DEUTSCHLAND

MS DEUTSCHLAND, das Flaggschiff der Peter Deilmann Reederei, ist das erste schwimmende Luxushotel, das sich nach den Regeln der Deutschen Hotelklassifizierung auf freiwilliger Basis bewerten ließ und mit 5 Sternen Superior auf Anhieb den Sprung in die Spitzenklasse geschafft hat.

Ende April wurde das Schiff und insbesondere die dort angebotenen Hoteldienstleistungen einer intensiven Begutachtung durch eine eigens angereiste Kommission unterzogen. Einstimmiges Ergebnis des dreiköpfigen Gremiums war die Einstufung nach verifizierbaren und objektiven Kriterien nicht nur in die 5 Sterne-Luxuskategorie, sondern zugleich auch die Zuerkennung des Prädikats Superior als Ausdruck besonders hervorstechender Qualität innerhalb der höchsten Klasse.

Am Abend des 5. Mai 2005 wurden Urkunde und Schild als signifikante Kennzeichen der Deutschen Hotelklassifizierung auf See von Helmut Otto, dem Vorsitzenden des DEHOGA-Ausschusses für Hotelklassifizierung, an die Reederinnen Gisa und Hedda Deilmann im Rahmen einer festlichen Veranstaltung zum siebten Jahrestag der Taufe des Schiffes überreicht.

Reederin Gisa Deilmann: Es freut uns, unser Selbstverständnis und die jahrelange Wertschätzung durch die Passagiere nun gewissermaßen offiziell approbiert zu sehen.

Quelle: DEHOGA


Anzeige:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.