Kork ade – Alternative Verschlüsse erobern die Weinwelt

Quelle: Gourmet-Report.de

Weinkenner stellen immer öfter fest, dass ein Plastik-Korken aus der Flasche ploppt. Schon hat das erste klassifizierte Gewächs aus Bordeaux sogar Flaschen mit Schraubverschlüssen auf den Markt gebracht. Und neuester Schrei beim deutschen Wein ist der kostspielige Glas-Stopfen “Vino-Lok”. Und WEIN GOURMET titelt in der aktuelle Ausgabe (ab 7. September 2005 am Kiosk): “Der langsame Tod des Korks”.

weiter


Anzeige:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.