100 tolle Weine für alle Fälle

Was trinkt man zu Silvester oder zum romantischen
Rendezvous ?
Welche Weine sollte man immer zu Hause haben oder jetzt kaufen, um
sie wegzulegen?

Welche sind die Entdeckung des Jahres, welche eignen sich für den
ersten Sommerabend auf der Terrasse oder für den Einstieg in die
Weinwelt? Zehn Weinexperten aus Deutschland, England und Frankreich
geben auf diese und noch mehr Fragen Antwort. Unter dem Motto “100
tolle Weine für alle Fälle” stellt DER FEINSCHMECKER die Favoriten
für alle Lebenslagen vor.

Die Empfehlungen stammen von den renommierten Weinjournalisten Jancis Robinson, Michel Bettane, Dr. Ulrich Sautter, Jens Priewe, David Schwarzwälder, André Dominé, Stephan Reinhardt, Thomas Schwitalla und Ingo Swoboda sowie Karl-Josef Krötz, dem Kellermeister des Bremer Ratskellers.
Ein Drittel der Weine ist dabei sehr erschwinglich die Gewächse
kosten jeweils nicht mehr als zehn bzw. 15 Euro ! Mit dem Stempel
“Best Buy” sind außerdem Weine mit einem sehr guten
Preis-Leistungsverhältnis versehen. Service: Für jeden Tipp werden
der aktuelle Preis und die Bezugsquelle genannt.

Pressemitteilung: Feinschmecker


Anzeige:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.