Zigarren von den Kanaren – ‘HECHO A MANO’

Die Zigarrendreher auf den Kanaren sind noch nicht ausgestorben

Es gibt sie noch, die handgefertigten Zigarren aus La Palma oder Gran Canaria – Obwohl auf den Kanaren heute kaum noch Tabak angebaut wird, gibt es auf den Kanarischen Inseln, besonders auf La Palma, noch etwa 40 professionelle Zigarrendreher. Ihre Zigarren (Puros) kann man in Bars, Tabakwarengeschäften, Supermärkten und Souvenirläden kaufen. Achten Sie auf den Hinweis ‘HECHO A MANO’ der Schriftzug garantiert die Handfertigung der Puros.

weiter (Cran Canaria Nachrichten)


Anzeige:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.