Papst Benedikt gibt sich einen Ruck

Weingut Johann Ruck aus Iphofen liefert “Papstwein”

Wenn am kommenden Dienstag auf der Papstwiese in Regensburg die großen Feierlichkeitenbvorüber sind, gibt es für 2.000 geladene Gäste aus Klerus und Vertretern des öffentlichen Lebens ein Essen.
Das schlichte Mittagsmahl, das aus Braten mit Knödel besteht, wird gekrönt von einem 2005er Silvaner und einem 2005er Rotwein von dem Iphöfer Weingut Johann Ruck.
Die Harmonie zwischen Wein und Speise wird der Papst dann mit Frankenwein erleben. Dabei kann er sich “einen Ruck” geben, der ihm und seinen Gästen bestimmt in angenehm kulinarischer Erinnerung bleibt.

Weingut Johann Ruck
Marktplatz 19
D-97346 Iphofen
Tel: +49 (0)9323 800 88-0
Fax: +49 (0)9323 800 88-8
e-mail: info@ruckwein.de


Anzeige:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.