Bier zum Selberbrauen – das etwas andere Weihnachtsgeschenk

Dresden (ots) – Selbst ist der Mann. Pünktlich zur Weihnachtszeit
stellt der Anbieter von Brauereizubehör Brauen.de jetzt ein
Einsteigerset vor, mit dem jeder seine Selbstständigkeit beweisen und
sein eigenes Bier brauen kann. Das Besondere für gesellige Runden:
selbst gebrautes Bier. Für 26,95 Euro gibt es das komplette
Bierbrauset für Einsteiger, bestehend aus: einem
30-Liter-Gärbehälter, einem Auslaufhahn, einem Gärröhrchen mit
Gummistopfen, einem Bierkit und einer leicht verständlichen
Brauanleitung.

Bier brauen ist einfacher, als so mancher denkt. Schon mit wenigen
Geräten lässt sich der heimische Keller in eine kleine Hausbrauerei
verwandeln. Für den Einsteiger empfehlen sich die sogenannten
Bierkits. Das sind Zusammenstellungen aller für den Brauer
notwendigen Zutaten. Damit dauert das Ansetzen des Biersudes nicht
einmal eine halbe Stunde. Ist der Biersud hergestellt, muss er eine
Woche lang im Gärbehälter gären. Das Bier wird dann in Flaschen
abgefüllt und muss in der Folge je nach der gewünschten Sorte sechs
bis zwölf Wochen gären. Dann ist es fertig und man kann gemeinsam mit
Freunden auf das eigene Bier anstoßen.

Wesentlich spannender wird es, wenn der Hobbybrauer alle Zutaten
einzeln erwirbt und selber mischt. Das ganze braucht zwar seine Zeit,
allein für das Ansetzen des Biersudes sollte man ein Wochenende
einplanen. Aber der Genuss des eigenen Bieres ist dann umso größer.
Denn auf diese Weise lässt sich für jeden Geschmack das passende Bier
brauen.

Auf brauen.de gibt es alle Produkte, die zum Brauen notwendig
sind. Jeder kann Bier selbst brauen!

Und brauen.de setzt noch einen drauf. Um das
Weihnachtsgeschenk-Paket für den Mann komplett abzurunden, gibt es zu
jeder Auslieferung im Dezember einen heißen Girls-and-Bikes-Kalander
gratis dazu.

www.brauen.de


Anzeige:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.