Hotel Adlon Kempinski – 1 Million Gäste

2006 konnte Stephan Interthal,Geschäftsführender Direktor und Regionaldirektor Deutschland Kempinski, auch den Ein-Millionsten-Gast seines Hauses begrüßen. Für das kommende Jahr stehen der 100. Geburtstag des Hotel Adlon und die Eröffnung des exklusiven Adlon Day SPA an.

Top-Ergebnisse für das erste Haus am Platz: Für das Betriebsjahr 2006 kann das Hotel Adlon Kempinski mit 37,1 Millionen Euro den höchsten Umsatz in seiner jüngsten Geschichte verbuchen. Das gilt auch für den durchschnittlichen Zimmerpreis, der sich auf 263 Euro beläuft. Die durchschnittliche Gesamtbelegung konnte bei einer Zimmeranzahl von 350 auf 61 Prozent gesteigert werden – im Vorjahr betrug sie 57 Prozent. Insgesamt übernachteten 114 300 Gäste im Hotel Adlon, die aufs Jahr gerechnet 2,3 Tage im Haus blieben. In die Riege reihen sich die Auszeichnungen durch Travel & Leisure als eines der besten europäischen Hotels und durch den Hideaway Report als eines der besten Stadthotels der Welt mit ein. Zu dieser Bilanz gehört schon jetzt der Ein-Millionste-Gast des Hauses: Diesen konnte Hoteldirektor Interthal am 24. November begrüßen. Arndt-Peter Reinhardt und seine Ehefrau Miriam sind seit langem Stammgäste im Adlon. Für sie gab es als Jubiläumsgeschenk einen Gutschein über eine Übernachtung in der neuen Präsidentensuite des Hotels.

weiter gvnet-infodienst.de


Anzeige:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.