Gourmondo.de ist Marktführer im Online-Lebensmittelhandel

Schwalmstadt (ots) – Laut den neuesten Zahlen von GfK WebScope ist
Gourmondo.de, Online-Anbieter von Köstlichkeiten aus aller Welt, mit
Abstand größter Online-Lebensmittel-Versender in Deutschland. Seit
fast fünf Jahren ist das Unternehmen nun am Markt und verzeichnet von
Jahr zu Jahr ein stärkeres Wachstum. Allein die Endkundenbestellungen
konnten im letzten Jahr um 70 Prozent gesteigert werden, bei den
Geschäftskunden hat sich der Umsatz gar verdreifacht.

“Sehr erfreulich, aber nicht überraschend”, so Geschäftsführer
Konrad Güßbacher, der im Jahre 2002 sehr bewusst in den
Wachstumsmarkt Online-Lebensmittel investiert hat. “Eine Umschichtung
des Handels in Richtung Onlinehandel ist eine Bewegung, die sich in
verschiedenen Branchen unterschiedlich schnell und stark vollzieht.
Lebensmittel sind speziell in Deutschland “Spätzünder”, dafür ist der
Markt umso größer”, erklärt Güßbacher.

Diese Tendenz bestätigt auch die neueste Studie von Forrester
“German e-Commerce Forecast 2006-2011”, die Ende 2006 veröffentlicht
wurde. Sie prognostiziert dem Online-Lebensmittelhandel ein
durchschnittliches jährliches Wachstum von 60 Prozent bis 2011.

Durch seinen frühen Start und sein umfassendes Sortiment hat
Gourmondo.de sich die Marktführerposition erarbeitet: Laut dem GfK
WebScope, das kontinuierlich die Onlinekäufe von 10.000
Internetnutzern protokolliert, steht Gourmondo.de an siebter Stelle
in der übergreifenden Kategorie “Lebensmittel und Getränke”. Im
Profil als reiner Onlinehändler für Lebensmittel rangiert
Gourmondo.de auf Platz eins.

Inzwischen hat Gourmondo.de über 100.000 Kunden, die Neukundenrate
wurde zum Vorjahr verdoppelt. Nach wie vor steht das Thema
Kundenzufriedenheit für Gourmondo.de an erster Stelle und so wird
viel Energie in die Ausweitung von Sortiment und Service investiert.
Belohnt wird dieser Einsatz mit einem großen Kompliment der
Kundenbasis: bei der kontinuierlichen Umfrage unter den Kunden würden
96 Prozent Gourmondo.de weiterempfehlen.

Aber auch das Thema Innovation ist Gourmondo.de sehr wichtig und
ein Schlüssel für zukünftiges Wachstum. So widmet sich das
Unternehmen gerade den neuen Trendgebieten “Community” und “User
Generated Content”. “Erste Pilotprojekte laufen und Mitte des Jahres
wird man erste Initiativen sehen können”, so Güßbacher abschließend.


Anzeige:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.