Ron Millonario Solera 15 – eine Rumrarität aus Peru

Hier eine Presse-Info über einen hochwertigen Rum aus Peru, ein Land, aus dem nicht besonders viele Spezialitäten bekannt sind, obwohl es dort etwas so fantastisches wie die Inca-Cola gibt (schon selbst getrunken). Den Ron Millonario Solera 15 es zu Preisen um die 50 Euro im Fachhandel.

Ron Millonario Solera 15 erobert Deutschlands Genießergaumen – Peruanischer Premium-Rum setzt neue Maßstäbe

rum_flasche.jpgNicht nur in Südamerika schätzt man die außergewöhnliche Vielfalt dieser Spirituose – Rum ist auch hierzulande weiter auf dem Vormarsch. Liebhaber des Besonderen dürfen sich mit dem peruanischen Ron Millonario Solera 15 Reserva Especial auf einen neuen Stern am Spirituosenhimmel freuen, der Dank seines vollmundigen Geschmacks bereits zum besten Rum seiner Kategorie gewählt wurde.

Das Land der Inkas, der Norden Perus mit seinem konstanten Klima, ist das Ursprungsland des Ron Millonario. Die sonnige Umgebung lässt das Zuckerrohr in außergewöhnlicher Güte gedeihen und verleiht dem Gewächs Kraft, Stärke und Würze, die eine beständige Qualität gewähren. Sorgfältig von Hand gesäte Zuckerrohrsamen und fachkundiges Personal machen den Rum zu dem, was er ist: Die Nummer Eins der Welt. Beim International Rum Festival wurde er Ende März diesen Jahres in den USA von einem Fachgremium in der Kategorie „Bester mindestens 15 Jahre alter Premium Rum“ mit der hochangesehenen Goldmedaille ausgezeichnet.

Ron Millonario verdankt sein einzigartiges Aroma und seinen unverkennbaren Geschmack einem sorgfältigen Alterungs- und Reifungsprozess. Versierte Böttchermeister der Rumbrennerei fertigen hochwertige Fässer aus amerikanischer und slawischer Eiche an, und für das spezielle Solera-System zur Reifung des Rums benötigt man vier Reihen, um diese Spitzenqualität hervorzubringen. Die Charakteristik seines Geschmacks entspringt dem intensiven und anhaltenden Duft kandierter Früchte, Trockenpflaumen und Nelken, sowie einem feinen Hauch von Toffee, Karamell, Rosinen, Demerara-Zucker und sogar Cola. Das vollmundige Aroma der prämierten Spirituose hat auch schon weitere Kenner begeistert: Bereits das Team der Royal Mile Whiskies beschreibt bei einer Blind-Degustation den Rum als ein „äußerst süffiges“ Getränk, „dem man nur sehr schwer widerstehen kann.“

Gemäß seiner Exklusivität erfolgt die Abfüllung des Ron Millonario Solera 15 Reserva Especial ausschließlich in dekorativen 0,7l Korbflaschen, welche von Hand mit Toquilla-Stroh umflochten wurden. Auch für die Herstellung der berühmten Panama-Hüte wird dieses hochwertige Material verwendet.

Aufgrund seines unvergleichlichen und unverfälschten Bouquets eignet sich der 40%ige Rum exzellent zum puren Genuss. Aber auch auf Eis, als Longdrink oder Cocktail offenbart sich rasch die faszinierende Magie dieser Spirituose.

Weitere Informationen unter: www.ronmillonario.de

Vertrieb Deutschland:
DTS & W GmbH
Am Gries 6b
83620 Feldkirchen

Tel: +49 ( 0 ) 8062 / 72 93 535
Fax: +49 ( 0 ) 8062 / 72 93 536


Anzeige:

Kategorie Feinschmeckernews, Getränke

Chefredakteur Feinschmeckerblog. Viele Jahre als Reporter und Online-Redakteur mit Gastro & Hospitality gearbeitet. Liebt Fine Dining. Gastrotipp: Perú!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.