Die Schweizer-Suchmaschine für die weite Welt

Quelle: tagesanzeiger.ch

Eine neue Website führt die Tourismus- und Gastrobetriebe von Schweizern im Ausland auf und zusammen.

Wer will auf der Auslandsreise schon mit Schweizern zu tun haben? Und was bringt eine Homepage mit helvetischen Beizern und Hoteliers, die im Ausland leben? Philippe Blättler erklärt den Sinn seines Portals: «Profitieren können zum Beispiel Schweizer, die eine Reise in ein Land machen, dessen Landessprache sie nicht kennen.» Es sei unter anderem gut zu wissen, dass man in St. Petersburg im Minihotel des Schweizers Taddeo Battistini unterkommen könne, der Deutsch spreche.

weiter


Anzeige:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.