42 000 Tonnen Tee im Jahr 2005 importiert

Im Jahr 2005 wurden nach Mitteilung des
Statistischen Bundesamtes 42 000 Tonnen Tee im Wert von 96,6
Millionen Euro nach Deutschland eingeführt. Wichtigste Lieferländer
von Tee waren China (8 300 Tonnen für 21,2 Millionen Euro),
Indonesien (7 600 Tonnen im Wert von 9,3 Millionen Euro), Indien (6
200 Tonnen für 25,1 Millionen Euro) und Sri Lanka (5 200 Tonnen für
13,9 Millionen Euro).

Schwarzer Tee ist dabei mit Abstand (77% der Teeimporte) beliebter
als Grüner Tee.


Anzeige:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.