“Freedom of the Seas” in Hamburg

Die „Freedom of the Seas“ ist das derzeit größte Kreuzfahrtschiff der Welt

Es ist endlich da. Tausende Menschen beobachteten heute zum Ostermontag das spektakuläre Manöver in Hamburg.

Die „Freedom of the Seas“ ist mit 339 Metern Länge, sechs Meter kürzer als die „Queen Mary 2″, aber 15 Meter breiter. Bis voraussichtlich 22. April bleibt Sie in Hamburg, um von dort am 25. April 2006 um 10:00 Uhr die Jungfernfahrt nach Oslo anzutreten.

In Oslo wird sie am 26. April 2006 gegen 16:00 Uhr einlaufen. Von dort tritt die “Freedom of the Seas” die Fahrt in das britische Southampton an, zur Weiterfahrt in Richtung New York.

Der Webauftritt ist sehr schön gemacht.
http://www.freedomoftheseas.com/


Anzeige:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.