Brasilianer erobern Berlins größtes Hotel

Im Neuköllner “Estrel” haben sich 1400 Fans von der Copacabana einquartiert, berichtet die Berliner Morgenpost.
Besonders abends geht es im “Estrel” hoch her.
“Um acht geht es richtig los, dann feiern wir bis in die Nacht. Schlafen kann ich zu Hause”, erzählt Andrea Pavin aus São Paulo.
Vielleicht reisen die Brasilianer dann auch gleich wieder von Berlin nach Hause.

Estrel Hotel Berlin
Europas größtem Convention-, Entertainment- und Hotel-Komplex. Mit 1.125 Zimmern und Suiten, fünf Restaurants, zwei Bars, einem Schiffsanleger, einem Biergarten und der täglich stattfindenden Live-Show „Stars in Concert“ bietet unser Haus vielfältigste Möglichkeiten für jeden Gast.

www.estrel.de


Anzeige:

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.