hotel.de ist für den Deutschen Gründerpreis 2006 nominiert

Nürnberg, 19. Juli 2006 – Die Kandidaten für den Deutschen Gründerpreis 2006 stehen fest. Neun herausragende Unternehmen wurden durch die Initiatoren stern, den Sparkassen, der McKinsey&Company und dem ZDF in den Kategorien Konzept, Aufsteiger und Visionär für die hohe Auszeichnung nominiert. In der Kategorie Aufsteiger konnte die hotel.de AG, die unter den Adressen www.hotel.de, www.hotel.at und www.hotel.ch einen für Buchungskunden kostenlosen weltweiten Reservierungsservice für 180.000 Hotels betreibt, auf Grund ihres außerordentlichen Wachstums die Jury überzeugen.

Dr. Heinz Raufer, Marketing-Vorstand der hotel.de AG, hat eine einfache Erklärung für die positive Unternehmensentwicklung: “Der Erfolg von hotel.de ist einerseits das Ergebnis sehr harter Arbeit unseres hoch motivierten 329-köpfigen Teams. Andererseits funktioniert unser Geschäftsmodell: Der Service von hotel.de verschafft Vorteile sowohl für den Buchungskunden als auch für die angeschlossenen Partnerhotels. Die Buchungskunden erhalten durch hotel.de die maximale Angebots- und Preistransparenz und erzielen so Zeit- und Preisvorteile, während die Partnerhotels hotel.de zur schnellen und kostengünstigen zusätzlichen Vermarktung ihrer Angebote nutzen.”

Aktuell verzeichnet der Hotel-Reservierungsservice monatlich ca. 1,5 Mio. Besucher und etwa 30 Mio. Seitenaufrufe. Dabei werden monatlich bereits mehr als 240.000 Übernachtungen im Wert von ca. 20 Mio. Euro über hotel.de vermittelt.

Das Wachstum im aktuellen Quartal beträgt wieder über 100% gegenüber dem Vorjahresquartal. Gegenwärtig verzeichnet hotel.de über 1,3 Mio. registrierte Buchungskunden. Aktuell kommen täglich etwa 1.200 neu angemeldete Buchungskunden hinzu. Dabei wird hotel.de nicht nur von Privatkunden genutzt: Inzwischen nutzen mehr als 150.000 kleine und mittlere sowie etwa 150 große Unternehmen und Institutionen das kostenfreie Firmenprogramm von hotel.de.

mehr Info unter www.hotel.de


Anzeige:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.