Neuer Vizepräsident VKD

Horst-Günter Kloß ist neuer Vizepräsident des Verbandes der Köche Deutschlands und folgt damit auf Axel Rühmann. Mit dem 63-Jährigen, der in seiner Heimatstadt Kiel die Gastronomie im Kieler Kanu-Klub betreibt und langjähriger Vorsitzender des Vereins Kieler Köche ist, übernimmt ein erfahrener Fachmann das Amt des Vizepräsidenten. Von 1989 bis 2005 war der gelernte Koch und Hotelbetriebswirt bereits Mitglied im VKD-Vorstand, davon zwölf Jahre als Vizepräsident.

Startseite


Anzeige:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.