Best Western: Logis hinter “Finnischen Gardinen”

HELSINKI. Best Western eröffnet sein erstes finnisches Best Western Premier Hotel in einem ehemaligen Gefängnis in der Innenstadt von Helsinki. Das frühere Katajanokka Gefängnis wird zurzeit in ein luxuriöses 4-Sterne-Hotel umgebaut. Es verfügt über 106 modern gestaltete Zimmer sowie über ein Restaurant und einen Konferenzbereich. Das Investitionsvolumen beläuft sich auf rund 15 Mio. Euro.

http://www.bestwestern.de/


Anzeige:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.