Mehr Umsatz durch Yield Management

FRANKFURT/M. Am 22. und 23. März 2007 findet in Frankfurt am Main das zweitägige Seminar für Yield Management statt, ein Management Werkzeug für findige und umsatzorientierte Hoteliers:

“Jetzt ist die Zeit für eine nachhaltige Umsatzsteigerung”, sagt die Frankfurter Spezialistin für Hotelvertrieb, Bianca Spalteholz – Hotel Business Development, “der gestiegene Bedarf bei Firmen, Kundenakquisition und -veranstaltungen, Trainings und Tagungen wieder vermehrt nach außen zu verlegen, erhöht die Nachfrage in Hotels beträchtlich”, ergänzt sie.

Ihr Erfolgsrezept für die Optimierung von Umsatz und Gewinn ist, die Themen des Vertriebs sinnvoll mit der operativen Umsetzung von Yield- und Revenue Management zu verknüpfen.

Vertriebs- und Preisstrategien sollten mehrfach im Jahr an Produkt-, Markt- und Mitbewerberanalysen angepasst werden.

Themen des Seminars sind unter anderem: Bedeutung und Definition von Yield Management; Strukturierte Analyse von Produkt, Preis, Standort, Markt und Mitbewerbern; Grundregeln und Vorraussetzungen bei der Anwendung von Yield Management im operativen Alltag; Umsätze gezielt steigern oder Yield-Management-Software.

www.spalteholz.com


Anzeige:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.