Hotspot der internationalen Tagungsszene

KÖLN. Den Business Diamond 2007 als Best Business Hotel in Deutschland hat das InterContinental Köln erhalten. Den von der Busche Verlagsgesellschaft verliehenen Preis nahm Hoteldirektor Mathieu van Alphen im Rahmen einer Feier im Ballsaal seines Hauses entgegen.

Die Fachjury war sich einig, dass sich das Hotel unter der Leitung von Generaldirektor van Alphen “innerhalb kürzester Zeit zu einem Hotspot der internationalen Meeting-, Konferenz- und Incentive-Szene” entwickelt habe.

Außer der schnellen Beantwortung von Buchungsanfragen wurde “der hohe Grad an Professionalität” und die “stetige Freundlichkeit des Personals” gelobt.

Gelesen bei AHGZ.de


Anzeige:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.