Downton Abbey im Badrutt’s Palace: Absinth Afternoon Tea, Fashion Show und Menü von 1902

Eigentlich feiern St. Moritz, das Engadin und die Schweiz erst im Winter 2014/15 das 150-jährige Jubiläum des Wintersports, aber im Badrutt’s Palace Hotel gibt es schon in der Sommersaison eine Programm-Vorschau: Inspiriert von der international erfolgreichen TV-Serie „Downton Abbey“ unternimmt das Grand Hotel am 5. Juli 2014 eine Zeitreise zurück ins späte 19. Jahrhundert: „Downton Palace“ heißt das vielversprechende Konzept.

Lesen Sie hier die vollständige Pressemitteilung:

Bei der „Royal Etiquette Class“ lernen Interessierte unter dem fachmännischen Blick der aus dem Fernsehen bekannten Society- und Königshof-Expertin Liz Brewer, welche Punkte es in Sachen Stil-und Verhaltensregeln bei Hofe – oder auf jeglichem anderen gesellschaftlichen Parkett – zu beachten gibt. Nebenbei erfahren die Teilnehmer von der Insiderin auch so einiges über die Entwicklung der royalen Etikette und den Alltag hinter königlichen Gemäuern. Beim abschließenden Original Palace-Lunch von 1902 erläutert die Bestseller-Autorin aus England („Ultimate Guide to Party Planning and Etiquette“) nicht nur alle notwendigen Stilfragen bei Tisch, sondern erzählt auch die ein oder andere Anekdote aus ihrer abwechslungsreichen Karriere und ihren zahlreichen Begegnungen mit hochkarätigen Persönlichkeiten.

Royal Etiquette Class
5. Juli 2014 von 9.00 bis 14.00 Uhr
CHF 390 pro Person (etwa EUR 320; inklusive Lunch im Restaurant Le Relais, fünf Gänge)
Reservierungen und mehr Informationen unter fb@badruttspalace.com

Le Grand Hall_Credit Badrutt's Palace Hotel

Berüchtigt für ihre berauschende Wirkung war die „Grüne Fee“ im späten 19. Jahrhundert in Künstler- und Schriftstellerkreisen gleichermaßen beliebt und avancierte zum Modegetränk der Bohème – für die Aristokratie und die Palace-Gäste von damals galt Absinth jedoch eher als etwas „Verbotenes”. Im „Downton Palace“ wird diese verbotene Substanz am 5. Juli 2014 in Form eines Absinth Afternoon Teas serviert. Als Einstimmung auf die Belle Époque findet begleitend eine Modenschau mit überraschenden Einblicken statt. So erfährt der Zuschauer unter anderem, was die Damen von damals unter ihren Reifröcken trugen. Einige weibliche Gäste haben zudem die Möglichkeit, sich mit den handgeschneiderten Outfits für das „Downton Palace Historical Dinner“ stilecht einzukleiden. Bei der nicht ganz alltäglichen Anprobe erhalten sie die notwendige Assistenz beim Anlegen der Korsage und hilfreiche Tipps, wie sich die jeweilige Dame mit den entsprechenden Accessoires zu bewegen und zu verhalten hat, um schließlich vollends in das Zeitgefühl der Belle Époque einzutauchen.

Downton Palace Fashion Show & Absinth Afternoon Tea
5. Juli 2014 in der Le Grand Hall
15.30 bis 18.00 Uhr
CHF 62 pro Person (etwa EUR 50)
Reservierungen unter fb@badruttspalace.com

Downton Palace Fashion Show_Credit Badrutt's Palace Hotel

Mit dem überlieferten Original Palace-Menü von 1902 lässt Executive Chef Mauro Taufer am Abend die frühen Zeiten des Grand Hotels aufleben. Überrascht werden die Gäste neben diversen kulinarischen Highlights außerdem durch ein historisches Tisch Set-up, das sich mit dem Original-Service des späten 19. Jahrhunderts in das historische Ambiente des 100-jährigen Le Restaurant verblüffend einfügt.

Downton Palace Historical Dinner
Ab 19.30 Uhr im Le Restaurant
CHF 190 pro Person (etwa EUR 155; fünf Gänge, exklusive Getränke)
Reservierungen unter fb@badruttspalace.com

Absinth Afternoon Tea_Credit Badrutt's Palace Hote


Anzeige:

Kategorie Events / Veranstaltungen

Chefredakteur Feinschmeckerblog. Viele Jahre als Reporter und Online-Redakteur mit Gastro & Hospitality gearbeitet. Liebt Fine Dining. Gastrotipp: Perú!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.