„Am liebsten zu Hause“

Quelle: gvnet-infodienst.de

Wenig Zeit, viel Stress, keine Lust zum Kochen – und doch nehmen die Deutschen nach wie vor ihre Mahlzeiten am häufigsten zu Hause zu sich. Das bestätigt die aktuelle Marktforschungsstudie „Das Verzehrverhalten der Deutschen zu Hause und außer Haus“ der CMA und ZMP.

weiter


Anzeige:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.