Franz Beckenbauer im Emirates-Helikopter von Stadion zu Stadion

Am Anfang war es auch für mich ein Phänomen, bei 90% der WM – Fussballspiele sah man Franz Beckenbauer im Stadion.

Ob in Berlin, in Dortmund,
Frankfurt, Gelsenkirchen, Hamburg, Hannover, München, Kaiserslautern,
Köln, Leipzig, München, Nürnberg oder Stuttgart – Franz Beckenbauer
hat sich vorgenommen, bis zum Endspiel in Berlin am 9. Juli 2006 bei
insgesamt 48 der insgesamt 64 Spiele live dabei zu sein.

Natürlich steht eine große Logistik hinter dieser Sache – und Emirates als
einer der 15 Offiziellen Partner der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft
2006[TM]. Die in Dubai beheimatete internationale Fluggesellschaft
stellt dem Organisationskomitee (OK) exklusiv für die Zeit der
Weltmeisterschaft einen Helikopter zur Verfügung, um die Reisen kreuz
und quer durch Deutschland zu ermöglichen.

www.emirates.de


Anzeige:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.