MS EUROPA: Weinevent der Extraklasse vor Heiligendamm

Hamburg (ots) – Am 14. August 2006 kommen an Bord des Hapag-Lloyd
Kreuzfahrten Flaggschiffes MS EUROPA Weinkenner voll auf Ihre Kosten.
Vor Heiligendamm werden acht internationale Winzer ihre besten
Gewächse in beeindruckenden 27-Liter Großflaschen zur Verkostung und
Versteigerung frei geben.

Jeweils eine der 27-Liter Flaschen eines jeden Winzers kommt am
Abend unter den Hammer der versierten Christie’s Auktionatorin
Christiane Gräfin zu Rantzau. Die Auktion findet zu Gunsten der ZNS –
Hannelore Kohl Stiftung statt.

Unter anderem wird Robert Weil aus dem Rheingau seinen 2005er
Riesling “Turmberg” auf die EUROPA bringen, aus der Toskana kommt der
2004er “La Massa” vom gleichnamigen Weingut und die Weinregion
Piemont ist vertreten durch den 2000er Barbera “Costamiole” vom
Weingut Prunotto. Kulinarisch verwöhnt MS EUROPA Küchenchef Fritz
Pichler die max. 408 Passagiere und Gäste des Kempinski Grand Hotel
Heiligendamm.

Das Hotel hat eigens für den Besuch des laut Berlitz Cruise Guide
einzigen 5-Sterne-plus Kreuzfahrtschiffes ein attraktives,
dreitägiges Arrangement für seine Gäste geschnürt: Neben der
Teilnahme an dem Weinevent auf der EUROPA sind zwei Übernachtungen
inkl. Frühstück, ein Dinner und die Benutzung des SPAs enthalten.
Weitere Partner von BIG EUROPA sind Gaggenau, Porsche und die
Sansibar Sylt.

Die gesamte Schnupperreise der EUROPA führt von Kiel über Visby
und Heiligendamm nach Warnemünde (vom 11. – 15.8.2006).

Teilnehmerliste der Winzer:

Robert Weil / Rheingau
2005er Riesling “Turmberg”

Klaus Keller / Rheinhessen
2005er Weissburgunder “S”

Weingut Künstler / Rheingau
2005er Riesling “KölleTerassen”

Alois Lageder / Südtirol
2003er Chardonnay “Löwengang”

Fattoria La Massa / Toscana
2004er “La Massa”

Prunotto / Piemont
2000er Barbera “Costamiole”

Markus Schneider / Rheingau
2005er Riesling Koeterhof

Nonino / Friaul
Grappa di Sansibar


Anzeige:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.