InterConti verlängert Vertrag in München

MÜNCHEN. Das Holiday Inn München-Unterhaching wird weitere 13 Jahre unter diesem Markennamen betrieben. Darauf einigte sich die InterContinental Hotels Group als Franchisegeber und die Betreiberfirma Erlenhof Hotelbetriebsgesellschaft in Unterhaching. Die Partner unterzeichneten eine Verlängerung des seit zwölf Jahren bestehenden Vertrags.

“Holiday Inn ist international eine sehr starke Marke, die uns zusätzliche Gäste ins Haus bringt. Deshalb freuen wir uns, dass wir die gute Partnerschaft langfristig verlängern konnten”, freut sich Uwe Schulze-Clewing, Geschäftsführer des Holiday Inn München-Unterhaching.

Das Holiday Inn München Unterhaching bei Tagungshotels online


Anzeige: