Rezidor eröffnet Park Inn Hotel in Nürnberg

NÜRNBERG. Die Rezidor Hotel Group hat den Leasing-Vertrag für ein neues Park Inn Hotel in Nürnberg unterzeichnet. Das Haus – bislang als Concorde Hotel Viva bekannt – liegt zentral am Rand der historischen Altstadt.

Es wird für drei Monate geschlossen und in diesem Zeitraum rundum renoviert, um dem jungen, frischen und dynamischen Image von Park Inn zu entsprechen. Park Inn lockt seine Gäste mit einer legeren sowie unkomplizierten Atmosphäre und verspricht “den besten Schlaf in der Stadt”. Die Wiedereröffnung des 152-Zimmer-Hauses ist für Herbst 2007 geplant.

“Park Inn ist unsere am schnellsten wachsende Marke, und Deutschland ein wichtiger und konsolidierter Heimatmarkt, in dem wir Park Inn in den kommenden Monaten und Jahren weiter ausbauen werden”, so Kurt Ritter, President & CEO der Rezidor Hotel Group.

Zum deutschen Park Inn-Portfolio zählen derzeit zwölf Hotels – darunter das Flagschiff Park Inn Berlin-Alexanderplatz mit 1006 Zimmern. Nürnberg ist die zweitgrößte Stadt in Bayern, einer der wichtigsten Messeplätze in Deutschland und beliebt bei Konferenzplanern.


Anzeige:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.