Wahl der besten Winzer-Website beginnt

winzer-online.jpgDas Internet hat mittlerweile für die Weingüter eine zentrale Rolle in der Außendarstellung und für die Kommunikation mit den Kunden eingenommen. Mit dem Ziel, die aktuellen Entwicklungen in diesem Bereich einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren, veranstaltet das Deutsche Weininstitut (DWI) in diesem Jahr zum dritten Mal einen Winzer-Website-Wettbewerb. Er wird herausragende Homepages prämieren, die auch der Weinwirtschaft als Orientierung für vorbildliche Internetauftritte dienen sollen.

Jury hat nominiert – Onlineabstimmung ab sofort
Das DWI wird am 29. Juni die „Beste deutsche Winzer-Website“ bekannt geben, die von einer kompetente Jury aus Vertretern der Medien, Fachleuten der Werbe- und Kommunikationsbranche sowie Internet-Experten gekürt wird.

Die Jury hat bereits aus rund 150 Winzer-Websites, die sich zum Wettbewerb angemeldet haben, zwölf herausragende Internet-Präsentationen für eine Publikumsabstimmung ausgewählt. Jetzt sind alle Weinfreunde gefragt, aus diesen Websites ihren Favoriten zu bestimmen.

Die Abstimmung läuft von 1. bis 22. Juni 2007. Hier geht’s zur Website-Auswahl.

Mitmachen lohnt sich!
Jeder, der eine Bewertung abgibt, nimmt automatisch an einer Verlosung teil und kann ein Wochenende zu zweit inklusive einer kulinarischen Weinprobe im Anbaugebiet des Siegerweinguts gewinnen. Außerdem gibt es noch Weinprobierpakete nach Wahl aus dem DWI-Angebot sowie Weinkochbücher, DVDs, Kochschürzen und Kellnermesser zu gewinnen.

Die Finalisten des DWI-Winzer-Website-Wettbewerbs im Überblick (alphabetische Reihenfolge):

  • Bocksbeutelweingut Scheller, Franken
  • Sächsisches Staatsweingut GmbH Schloss Wackerbarth, Sachsen
  • Sektkellerei Höfer, Franken
  • Weingut Burg Ravensburg, Baden
  • Weingut Clauer, Baden
  • Weingut Himmeroder-Hof, Mosel-Saar-Ruwer
  • Weingut Jonas, Rheingau
  • Weingut Max Müller I, Franken
  • Weingut Meintzinger, Franken
  • Weingut Reinhold Franzen, Mosel-Saar-Ruwer
  • Weingut Seeger, Baden
  • Winzerkeller Hex vom Dasenstein eG, Baden

Anzeige:

Kategorie Wein

Chefredakteur Feinschmeckerblog. Viele Jahre als Reporter und Online-Redakteur mit Gastro & Hospitality gearbeitet. Liebt Fine Dining. Gastrotipp: Perú!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.