hotel.de nominiert für Deutschen Gründerpreis

Die Kandidaten für den Deutschen Gründerpreis 2006 stehen fest. Neun herausragende Unternehmen wurden durch die Initiatoren stern, den Sparkassen, der McKinsey&Company und dem ZDF in den Kategorien Konzept, Aufsteiger und Visionär für die hohe Auszeichnung nominiert. In der Kategorie Aufsteiger konnte die hotel.de AG (Nürnberg/Hamm), die unter den Adressen www.hotel.de, www.hotel.at und www.hotel.ch einen für Buchungskunden kostenlosen weltweiten Reservierungsservice für 180.000 Hotels betreibt, auf Grund seines außerordentlichen Wachstums die Jury überzeugen.

Lesen Sie bei TRAVEL PRESS die vollständige Meldung


Anzeige:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.