Steffen Lyachenko gewinnt Deutschen Weinkellnerwettbewerb, gewinnt Deutschen Weinkellnerwettbewerb

Der beste Sommelier des Jahres für deutsche Weine kommt aus Hessen. Steffen Lyachenko, Sommelier und Inhaber des „Vinum und Veritas“ im hessischen Kronberg im Taunus, gewann den diesjährigen Deutschen Weinkellnerwettbewerb in Wiesbaden, teilte das Deutsche Weininstitut (DWI) in Mainz mit. Den zweiten Rang belegte der 34-jährige Sommelier und Betriebsleiter Mathias Rippstein im Weingut/Weinstube Rippstein in Sand am Main.

weiter (weinreporter.de)


Anzeige:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.