Glamour Cocktails in Köln

Wie die Wirtschaftswoche in der aktuellen Ausgabe 34/2006 berichtet, gibt es in Harry’s New-York Bar des Kölner Hotels Intercontinental Cocktails mit besonderem Glamourfaktor. Der Roederer Cristal kommt mit 0,25 Karäter Brillant für 1200 EUR daher, mit 10-Karäter werden 300000 EUR fällig. Der Cognac-Cocktail ist mit goldenen Manschettknöpfen ausgestattet und aus farblosem Grey Goose – Martini wird mit etwas Blattgold eine Golden Goose – oder Französisches Goldwässerchen. Der Spaß kostet dann bloß 35 EUR.


Anzeige:

1 Kommentare

  1. Uh, ich fühle mich nicht als “Gastronom”.

    Ich bin nur ein Medieninformatik-Student, gefangen in der Ich-bekomme-kein-Bafög-Falle 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.