Londoner Wein-Index erreicht neuen Höchststand

Die sensationellen Preise, die vor allem für hochwertige Bordeaux-Weine im
Dezember bei Weinauktionen u. a. in Hamburg, Zürich und New York erzielt wurden,
sorgten ein erneutes Langzeithoch an der internationalen Weinbörse. Der Londoner
Preis-Index für Spitzenweine, der International Vintage Exchange Liv-ex 100 hat
zum Jahresende die Marke von 170 Punkten geknackt und erreichte zum 31. Dezember
die Marke von 171,23 Punkten. Mehr darüber im Weblog planet bordeaux:
http://bordeaux.blogg.de/


Anzeige:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.