Der Virtuose der Molekularküche

Das Viersterne-Superior Crystal Hotel im Herzen von St. Moritz präsentiert vom 15. bis 18. Februar 2007 den bekannten italienischen Koch und Pionier der spektakulären Molekularküche Ettore Bocchia. (smw/pd)

An diesen vier Februarabenden geht der Kochkünstler fremd und kocht ausnahmsweise nicht, wie seit zehn Jahren, für die verwöhnten Gäste des Grand Hotel Villa Serbelloni am Comersee, sondern für die St. Moritzer Gourmets.

gelesen bei restaurant.ch


Anzeige:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.