Die See – Das Culinarium der Meeresfische

Das Buch “Die See – Das Culinarium der Meeresfische” ist einfach sensationel. Das am 03.11.2005 veröffentlichte Buch ist ein Buchtipp aus der Redaktion.

Die besten Rezepte, Fischlexikon und das Abenteuer der Fischerei. Fischlexikon: 80 Fische mit brillanten Farbfotos und Angaben zu Art, Gattung, Lebensraum und Verarbeitung. Die besten Rezepte: Über 100 Rezepte von Sterneköchen wie Dieter Müller, Joachim Wissler, Nils Henkel, Jörg Müller und Volker Drkosch und Ali Günkermüs aus dem wieder eröffneten Le Carnard in Hamburg.

In Die See – Das Culinarium der Meeresfische wird dem kulinarischen Aspekt von Meeresfischen auf den Grund gegangen. Dabei handelt es sich um kein herkömmliches Kochbuch, vielmehr informiert der Autor und Fotograf Thomas Ruhl ganzheitlich über das Culinarium der Meeresfische: Die wichtigsten Spezies der Speisefische werden im Fischlexikon vorgestellt, Berichte aus Frankreich, Portugal, Island und Norwegen geben Eindrücke in das Leben der Fischer und ihre Arbeit, sowie Herkunft und Fangweise der Fische. Den Kern des Buches bildet der Fisch in der Küche – Erklärungen einfacher Kochvorgänge und Grundrezepte für (noch) ungeübte Fisch-Köche, sowie exquisite Rezepte von großen internationalen Köchen. Die exzellente fotografische Form macht Die See zu einem beeindruckenden Kochbuch mit Reiseberichten und fundiertem Lexikonteil.

Im Japanischen wird ‚Essen´ durch das Schriftzeichen ‚Shoku’ ausgedrückt. Es setzt sich zusammen aus den Zeichen für ‚Mensch’ und ‚gut machen’. Diese Philosophie spiegelt sich auch in der japanischen Küche wider, die geprägt ist von der Frische ihrer Zutaten, der Vielseitigkeit ihrer Gerichte und deren optischer Präsentation. Die Japan Küche von Kiyoshi Hayamizu und Rainer Mitze ist kein konventionelles Kochbuch, sondern ein Buch über die japanische Esskultur. Durch ausführliche Beschreibungen spezieller Zutaten, Messer und Porzellane und die Darstellungen traditioneller Zeremonien, werden die Rezepte in ihrem kulturellen und philosophischen Zusammenhang dargestellt.

Hier können Sie das Buch beziehen (Bsp. BOL)


Anzeige:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.