Eiskalter Sommer-Drink aus New York: Coole Kamille

Das Hôtel Plaza Athénée ist eine New Yorker Institution. Das prachtvolle Interieur und der außergewöhnliche Service ziehen seit über 20 Jahren nicht nur Reisende aus aller Welt an. Auch New Yorker schätzen das Hotel als elegante Oase der Ruhe mitten in der Upper East Side.

Um seinen Gästen Abkühlung vom heißen New Yorker Sommer zu verschaffen, hat der langjährige Barkeeper der Bar Seine einen ganz besonderen, kühlenden Sommer-Drink zusammen gestellt. Die „Coole Kamille“ basiert auf einem Getränk aus seinem Heimatdorf in Bangladesh und ist auch Zuhause schnell gemacht.

Es enthält folgende Zutaten:

  • 2 Beutel Bio-Kamillentee
  • 1 Beutel Bio-Pfefferminztee
  • 1 Bund frische Minze
  • 4 Gewürznelken
  • 2 Stücke Kardamom
  • Saft aus 2 Zitronen
  • Saft aus 1 Limette

Den Tee sowie die restliche Zutaten mit kochendem Wasser übergießen, die Teebeutel nach 3 Minuten herausnehmen und abkühlen lassen.

Sobald die Mischung kalt ist, in Gläsern mit einem Zweig Minze garnieren und mit Eiswürfeln servieren.

Coole Kamille

Coole Kamille


Anzeige:

Kategorie Getränke

Chefredakteur Feinschmeckerblog. Viele Jahre als Reporter und Online-Redakteur mit Gastro & Hospitality gearbeitet. Liebt Fine Dining. Gastrotipp: Perú!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.