Das Kulinarikfestival FOOD ZÜRICH geht in seine 6. Runde

Der Startgarten der FOOD ZÜRICH in der EuropaalleeDer Startgarten der FOOD ZÜRICH in der Europaallee kündigt bereits jetzt das Kulinarikfestival im September 2021 an.

Vom 16. bis 26. September lädt das Kulinarikfestival FOOD ZURICH zu zahlreichen Events in und um Zürich. Unter dem Motto „Kulinarische Zukunft“ dreht sich alles um die Frage, wie wir die Gesundheit der menschen fördern und gleichzeitig die Ressourcen unseres Planeten schonen können. Bereits jetzt lädt der „FOOD ZURICH Stadtgarten“ in der Europaallee mit vielen Nutzpflanzen die Besucher*innen und Insekten zum Verweilen und Genießen ein.

Ein Wein-Kurs? Spaziergänge durch die Stadt und danach gemeinsam Gemüse einmachen? Ein Slow-Food-Markt? Das knusprigste Sauerteigbrot backen? Am Ernährungssymposium über sinnvollen Konsum diskutieren? Das alles ist die FOOD ZURICH – und noch viel mehr. Einmal im Jahr findet während 11 Tagen das Festival mit über 100 Events rund um das Thema Kulinarik in und um Zürich statt.

FOOD ZÜRICH 2021
Innovative Gerichte stehen bei der FOOD ZÜRICH im Vordergrund.

Pflanzen wir unseren Salat bald in Warenhäusern an und gehen zum Rüebli-Ernten aufs Dach? Wie funktioniert eigentlich Urban Farming? Was eignet sich zum Vertical Farming (in die Höhe pflanzen) auf meinem Balkon? Und was kann ich Praktisches in meinem Garten tun, um Bienenvölkern eine Heimat zu geben? Der „FOOD ZURICH Stadtgarten“ in der Europaallee beim Hauptbahnhof Zürich liefert dazu ab sofort viele inspirierende Ideen. Hier wurden in acht Modulen duftende Küchen- und Heilkräuter, unterschiedliche Gemüsesorten, Beerensträucher, Obstgehölze und Stauden in Töpfe, auf Paletten und Hochgestänge gepflanzt.

Die FOOD ZURICH gehört zu den drei größten Food-Festivals Europas. Macht auch Sinn: Die Stadt Zürich hat mit 2900 Restaurants weltweit eine der höchsten Dichten und vereint auf Gehdistanz alles, was das Genießer-Herz begehrt. Außerdem bietet die Limmatstadt mit der ETH, der ZHAW und seiner internationalen Offenheit allen Neudenkern und Start-Ups einen nahrhaften Boden für Innovation und Forschung.

FOOD ZÜRICH 2021
Gut schmecken und trotzdem gesund – wie das geht, zeigen die Köche auf der FOOD ZÜRICH.

Biodiversität anfassen, riechen und schmecken

Urban Gardening in Zürich, aber auch weltweit, wird langfristig ein Teil unseres Lebensstils. Davon ist auch Gudrun Ongania, Geschäftsführerin und Gründerin von ‚Veg and the City‘, überzeugt. Hintergründe und Tipps dazu sind hier im Stadtgespräch mit ihr nachzulesen. FOOD ZURICH stellt darüber hinaus bereits in seinem Blog 10 spannende Start-Ups und Projekte der Stadt Zürich zum Thema Urban Gardening und Farming vor. Der „FOOD ZURICH Stadtgarten“ macht anschaulich auf die vielen Initiativen aufmerksam, wie sich Biodiversität, nachhaltig und klimaschonend zum Wohle für Mensch und Tier in der urbanen Umgebung umsetzen lässt. Grün Stadt Zürich initiiert und fördert beispielsweise schon seit Jahren Projekte zur Biodiversität und holt die Natur zurück ins Stadtgebiet.

FOOD ZÜRICH 2021
Nachhaltig genießen ohne Verzicht – das steht im Fokus der FOOD ZÜRICH.

Ernten, wo man isst

Erst vor wenigen Tagen eingerichtet, findet die kleine, feine Urban Farming-Oase bei der Zürcher Bevölkerung bereits großen Anklang, wie die Organisatoren erfreut beobachten können. Besucher*innen schlendern durch den „FOOD ZURICH Stadtgarten“, nehmen Platz auf den Sitzgelegenheiten und genießen den Duft und die Blütenpracht der Kräuter, Pflanzen und Obstbäumchen. Zürich wächst hier, ganz praktisch gesehen, zur essbaren Stadt heran.

11 Tage Genuss

FOOD ZURICH ist lokal: Die 50 kreativsten Restaurants und Nachwuchstalente Zürichs ko- chen während des Festivals ihr eigen kreiertes Stadtgericht. FOOD ZURICH ist nachhaltig: Wir diskutieren über Future Food, Nachhaltigkeit und die innovativsten Start-Ups. FOOD ZU- RICH ist aber auch ein Publikumsliebling: Zu essen gibt‘s das Beste aus Slow Food, Fine Food und Street Food. Das Food-Festival bietet all den essbegeisterten Produzenten, Köchinnen und Kulinarik-Tüftlern während 11 Tagen eine Bühne – und den Besuchern aus aller Welt eine un- vergleichliche Genuss-Erfahrung.

FOOD ZÜRICH 2021
Innovative Gerichte, die Ressourcen schonen und den trotzdem lecker schmecken.

Die sechste Ausgabe findet vom 16. bis 26. September 2021 statt. Der Schwerpunkt dieses Jahr ist die kulinarische Zukunft: Was wir uns auf den Teller schöpfen, soll einerseits die Ge- sundheit der Menschen fördern, aber auch die Ressourcen unseres Planeten schonen.
FOOD ZURICH ist ein nicht gewinnorientierter Verein, der Akteure vernetzt, Wissen vermittelt und Erlebnisse kreiert. Und all das eingebettet in eine Genusswelt, die zeigt: Nachhaltig genießen hat mit Verzicht nichts zu tun, sondern mit neuen Denkweisen.

Mehr Infos gibts unter auf der Website der FOOD ZÜRICH.


Anzeige:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.